eKomi Produkt Feedback:

08.08.2015
Bewertung:

Kollegen mit ähnlichen pferdebezogenen Problemen

10.07.2015
Bewertung:

Bin sehr zufrieden und werde es definitiv wieder kaufen. Mein Pferd hatte immer sehr schlechtes Hufwachstum und nun auch mit einer hohlen Wand und Fühligkeit zu kämpfen. Benutze es jetzt 2 Wochen und bin von dem Ergebnis schon jetzt begeistert.

08.07.2015
Bewertung:

Es erzielt seine Wirkung

08.07.2015
Bewertung:

Beim akuten Fall kann ich noch nichts sagen. Aber bei den beiden anderen Pferden hat sich der Hufschmid bereits positiv zum Hufwachstum geäußert. Ich füttere es auf jeden Fall noch weiter.

01.07.2015
Bewertung:

Ich benutze das Hufelixier bei meinem Pferd seit 2,5 Wochen. Mein Pferd lief nach kurzer Zeit deutlich weniger fühlig, zum Hufwachstum kann ich noch keine Aussagen machen. Bislang bin ich absolut zufrieden!

26.06.2015
Bewertung:

Auch hier wieder die totale Zufriedenheit! Es hilft, die Hufe sehen schon nach ein paar Wochen viel besser aus. Aber auch hier - die Qualität hat ihren Preis und als Dauergabe kaum zu bezahlen, leider.

20.06.2015
Bewertung:

Nehls Hufelexier ist eine wirklich geniale Kräuter Mischung, meinem Pferd haben die flüssigen Kräuter so gut getan, es hat sich sehr schnell von dem Schub erholt und konnte innerhalb weniger Tage wieder laufen!

09.06.2015
Bewertung:

Gutes Produkt, bei meinem Wallach wachsen die Hufe zwar nicht schneller, aber Hufe werden schon nach einer Woche viel fester und es bricht kaum noch etwas aus. Vielleicht muss man die Rehe Kräuter dazugeben, wenn der Huf schneller wachsen soll, das müßte man mal ausprobieren. Rehe hat mein Pferd aber zum Glück nicht.

06.06.2015
Bewertung:

Bei Hufrehe empfehlenswert. Ablauf der Gaben am besten in Kalender eintragen um den Überblick zu behalten, wann welches Mittel dran ist. Einfache Entnahme durch mitgelieferte Spritze.
Werde es 2x jährlich als Kur anwenden, auch nach Abklingen der Hufrehe.

02.06.2015
Bewertung:

Einfach nur super. Beim Hufwachstum kann man zusehen.

26.05.2015
Bewertung:

Wieder im Einsatz- Hilft bestimmt so gut wie vor 10 Jahren ;-)

25.05.2015
Bewertung:

Hat meinem Pferd mit Sicherheit das Leben gerettet, die Hufrehe war bereits weit vorangeschritten und die Hoffnung des Tierarztes lag bei 0.

19.05.2015
Bewertung:

Ich verwende das Hufelixier seit längerer Zeit. Hufe sind härter geworden, brechen weniger aus und wachsen besser nach.
Produkt ist einfach super!!

07.05.2015
Bewertung:

Ich habe dieses Produkt im akuten sehr schweren Reheschub sofort angewendet und kann es nur jedem betroffenen Pferde/Ponyhalter ans Herz legen.

06.05.2015
Bewertung:

Da ich das Hufelexier erst seid ein paar Tagen gebe kann ich es noch nicht beurteilen. In der Handhabung mit der Dosierung aber sehr gut

05.05.2015
Bewertung:

Alle Produkte von Fr . *** sind hochwertig. Ob das Hufelexier wirkt kann ich noch nicht beurteilen. Ich hab erst damit angefangen.

29.04.2015
Bewertung:

Super produkt. Fördert den wachstum und die qualität der hufe

07.04.2015
Bewertung:

Gut zu handhaben, bin gespannt, ob es wirkt.

09.03.2015
Bewertung:

Fütter es zusammen mit Rehe-Ex, um den Stoffwechsel zu unterstützen. Ehrlich gesagt kann ich nicht sagen, ob es mein Pony positiv beeinflusst. Da mein Pony an einer mechanischen Hufrehe leidet, waren zunächst die korrekte Hufbearbeitung und optimale Haltungsbedingungen notwendig. Allein das Hufelexier und Rehe-Ex hätten meinem Pony nicht geholfen.

08.03.2015
Bewertung:

Wir verwenden es für unsere Stute nach einer Hufverletzung, damit der Strahl schnell und gut wieder nachwächst. Wird gerne genommen. Ein Stern Abzug, da der Preis doch recht hoch ist.
Scheint gut zu wirken, zusammen mit Rehe-Ex-Kräutern, ist unsere Stute bisher lahmfrei.

08.03.2015
Bewertung:

Ich gebe das Elexier einfach über oben genannte Mischung.

08.03.2015
Bewertung:

Ein Lebensretter in der Not...

07.03.2015
Bewertung:

Hufpfleger bestätigt die Stabilität und gutwachsende Hufe.

22.02.2015
Bewertung:

die Wirkung kommt langsam

20.02.2015
Bewertung:

Ebenfalls bei Hufreheschub bei EMS. Schmeckt dem Pferd sehr gut.

11.02.2015
Bewertung:

Super Produkt! Sehr zu empfehlen.

04.02.2015
Bewertung:

Mein 10 Jahre alter Haflinger hatte immer brüchige Hufe durch schlechte Hornqualität. Ich benutze seit etwa 4 Monaten das Hufelexier und die Hornqualität hat sich extrem verbessert.

30.01.2015
Bewertung:

anwendung bei Rehe ,ich würde es jedem empfehlen der ein Rehepferd hat oder Pferde mit Hufproblemen jeglicher Art

24.01.2015
Bewertung:

Bekommt man super leicht mit der mitgelieferten Spritze ins Pferd. Wurde zusammen mit Rehe-Ex und Nr. 2 und 5 während eines schweren Hufreheschubs eingesetzt. Meine Stute konnte nach 3 Wochen ohne Schmerzmittel wieder gehen.

22.01.2015
Bewertung:

Kann gut dosiert werden.Hafi macht schon das Mäulchen auf, wenn sie die Spritze sieht. Zur Wirkung kann ich leider noch keine Angaben mschen, da sie es erst seit 10 Tagen bekommt. deshalb erstmal nur 4 Sterne

13.01.2015
Bewertung:

Das Hufelixier ist ein wahres Wundermittel! Bei einer Huflederhautentzündung im Sommer schon einmal verwendet, sorgte es dafür, dass das Hufhorn schnell wuchs und meine Hufheilpflegerin total überrascht war, dass mein Haflinger mit der Entzündung so schnell wieder fit war und sie sogar die sonst so schlechte Hornqualität gar nicht mehr so schlecht fand. Ich musste mein Geheimnis verraten und gab mein Wissen gern weiter, damit sie auch anderen Betroffenen gute Tips weiter reichen kann. Wir nehmen das Elixier gerade wieder, da *** auch EMS hat und die Hufe mehr oder weniger immer betroffen sind von seiner Krankheit. So verhindern wir zu viel Abrieb am Huf, da das Horn einfach fester und stabiler wird.

06.01.2015
Bewertung:

Bekommt meine Stute nach Anleitung. Auch hier ist die frische des Produkts der absolute Hammer. Wie es wirkt kann ich leider noch nicht sagen, meine Stute bekommt es erst knapp über einer Woche.

02.01.2015
Bewertung:

Der Lebensretter für mein Pferd!

31.12.2014
Bewertung:

Mein Isländer hat ein langsames Hufwachstum. Mit dem Hufelexier wachsen sie plötzlich

30.12.2014
Bewertung:

Hat meinem Pferd das Leben gerettet. Jeden Cent wert und unbezahlbar eigentlich, DANKE!!!

17.12.2014
Bewertung:

Mit der Maulspritze klappt die Aufnahme sehr gut. Ich füttere es jetzt seit 2 Wochen in Verbindung mit ReheEx, leider geht es ohne Schmerzmittel trotzdem noch nicht.

16.12.2014
Bewertung:

Das Hufhorn bei meinem Rehepferd wächst sehr gut! Unbedingt probieren, das Produkt ist seinen Preis wirklich wert!

03.12.2014
Bewertung:

Meiner Stute geht es dank Hufelexier nach schlimmer Rehe nun schon seit 6 Jahren Super ****

02.12.2014
Bewertung:

Leider noch keine Erfahrungswerte, wird aber gut angenommen.

18.11.2014
Bewertung:

Verabreichungsmenge ist schwer genau abzumessen.

18.11.2014
Bewertung:

Verwende es zur Zeit, um das brüchige Hufhorn meines Pferdes zu verbessern und ihn bei der Umstellung auf Barhuf zu unterstützen. Nach ca. 2 Monaten kann man bei den Hufe noch nicht so viel sagen, aber das nachwachsende Horn sieht anders aus als der Rest vom Huf.

14.11.2014
Bewertung:

Das Produkt wird von meinem Pony ohne Probleme angenommen, es scheint ihm zu schmecken und gut zu bekommen.

03.11.2014
Bewertung:

Verwende es für mein Rehepferd!!! Ohne Hufelexier;Reheex,Lauffit und Ponyfutter wäre mein über alles geliebter Hafi-mix bestimmt jetzt im Himmel! Er hatte einen Schub nach dem anderen und nichts hat geholfen!!!! Heuwaschen,Metacam,Entzündungshemmer Blutverdünner es half nichts es war ein einziger Alptraum!!!! Bis ich Gott sei Dank Claudia Nehls fand und nach zwei Wochen mit ihren Produkten war der Alptraum vorbei!!!! Alles ist gut geworden das ganze Pferd sieht super aus jetzt nach 4Monaten!!! Vielen Dank

30.10.2014
Bewertung:

hilft :-)

15.10.2014
Bewertung:

Mein Pony bekommt pro Tag insgesamt 10,6 ml über sein Rehe-Futter.
Rehe-Schub wurde erfolgreich damit behandelt.
Werde es auch weiterhin kurweise 2 mal pro Jahr füttern.

09.10.2014
Bewertung:

Mein Pferd bekommt das Hufelexier nach Vorschrift.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden.

09.10.2014
Bewertung:

Über die Wirkung des Produkts kann ich noch nichts sagen da die Anwendungszeit noch zu kurz ist. Es wird aber problemlos angenommen.

08.10.2014
Bewertung:

Nimmt mein Haflinger problemlos, kann nach der kurzen Zeit noch nicht wirklich viel über die Wirkung sagen, Hufhorn braucht einfach seine Zeit, um nachzuwachsen. Bis jetzt bin ich zufrieden, immerhin sind noch alle Eisen dran, das ist bei Amaroy alles andere als selbstverständlich. Schauen wir, was der Schmied in etwa drei Wochen spricht...

06.10.2014
Bewertung:

Ich verwende das Elixier ergänzend zur ReheEx. Bei der Umstellung meines Rehepferdes (leichter Schub vor 3 Jahren)auf Barhuf.
Die Verpackungseinheit könnte größer sein!

03.10.2014
Bewertung:

Für Pferde mit Hufproblemen sehr geeignet. Es trat schon eine deutliche Besserung ein. Verabreichung sehr einfach. Gebe es erst ca. 5 Wochen. Erwarte noch eine deutliche Verbesserung. Produkt ist preislich etwas teuer.

27.09.2014
Bewertung:

Das Hufwachstum ist gigantisch, wir hoffen dass der geschädigte Rehehuf durchwächst!! In einem halben Jahr wissen wir mehr. Auf jeden Fall super bei allen Pferden die ein gutes Hufwachstum brauchen, besser als alles was ich je probiert habe!
(und das war eine ganze Menge)

22.09.2014
Bewertung:

super Futter!
gute Akzeptanz!
Hoffe es hilft meiner ReheStute.
4Sterne nur weil doch recht teuer.

28.08.2014
Bewertung:

>Ich gebe es übers Futter, was ohne Zögern auch so genommen wird. Für Pferde mit Rehe zu empfehlen.

26.08.2014
Bewertung:

Sehr einfach in der Anwendung und mein Pferd nimmt es sehr gerne.

17.08.2014
Bewertung:

Produkt wird wie beschrieben verwendet. Erste Erfolge kann man bereits nach wenigen Wochen sehen!
Die Hufe wachsen schneller nach und die Qualität des Horns verbessert sich! Seit 1 Woche füttere ich es in Kombinatiin mit Rehe-Ex!

15.08.2014
Bewertung:

Hab es nun zum zweiten mal für mein Rehe Pferd bestellt weil man irgendwie zuschaun kann wie der huf täglich besser wird und "gesund"nachwächst!Bin so froh diese tollen Produkte gefunden zu haben!Werde es dauerhaft füttern!Danke Claudia

15.08.2014
Bewertung:

mein hufrehe pferd bekommt es seit 4Wochen und es geht ihm viel besser konnte die hufpolsterverbände nach 4tagen Hufelexier und Rehe ex weglassen und das pulsieren der Mittelfußaterie war nach einen 1tag weg! Jetzt nach 4Wochen läuft er ganz normal er ist natürlich weiterhin barhuf!Ein absolutes Wunder und das beste was es gibt die hufe sind in 4Wochen2,5cm gewachsen! Danke Claudia du hast mein Pferd gerettet

11.08.2014
Bewertung:

Kann noch nicht viel sagen; wird erst seit 2 Wochen verwendet. Aber Versand war sehr schnell.Praktische Fläschchen!

07.08.2014
Bewertung:

Benutze das Produkt nach Anweisung unterstützend zur Behandlung bei einem leichten Reheschub. Mein Hufbearbeiter ist sehr zufrieden und lobt das gute Hornwachstum!

29.07.2014
Bewertung:

Qualität ausgezeichnet. Die orale Eingabe über die Spritze klappt prima.
Da es sich um ein ganzheitlich wirkendes Mittel handelt, kann ich die Wirkung erst in ein paar Wochen richtig beurteilen,melde mich dann gern wieder.......fürs 5. Sternchen

28.07.2014
Bewertung:

Ich verwende das Produkt nach Anweisung.
Eine Erfolgsbilanz kann ich noch nicht geben, da ich das Produkt erst seit 6 Tagen anwende.

27.07.2014
Bewertung:

Riecht frisch und wird gerne gefressen.

24.07.2014
Bewertung:

Die Gabe erfolgt über das Futter. Für Pferde mit Hufrehe bzw. Hufproblemen kann es sehr hilfreich sein.

17.07.2014
Bewertung:

Super zu verabreichen,die Hufe sind im Moment besser denn je

15.07.2014
Bewertung:

Mein Pferd bekommt das Hufelexier jetzt 3 Monate und es sind ca. 2,5 cm gesundes Material nachgewachsen.
Sollte der kaputte Rehehuf wirklich durchwachsen, wäre es ein Wunder!!
Ich werde in ein paar Monaten wieder berichten.

15.07.2014
Bewertung:

Das Hufelexier wirkt Wunder bei Rehefüssen sowie bei spalthufen

12.07.2014
Bewertung:

Siehe Bewegung vorher

12.07.2014
Bewertung:

Prima, die Stute geht seit Wochen wieder mit Freude.

01.07.2014
Bewertung:

Ich habe das Hufelexier bei meinem Islandwallach gegen Hufrehe angewandt. Es hat extrem schnell geholfen. Schon nach 2 tagen war eine Besserung festzustellen. Nach 14 Tagen waren die Hufrehe ausgeheilt!

29.06.2014
Bewertung:

Telefonich sehr gute Hilfestellung und schnellste Erledigung.

26.06.2014
Bewertung:

Sehr geehrte Frau Nehls,
da meine Stute Trixi verschiedene Probleme hatte/hat, verursacht durch Ihr Cushing, hier meine Erfahrungen:
- Die Hufrehe hat sich nicht verschlechtert, auch nicht, als sie wieder auf die Weide konnte, sie kann auch wieder besser gehen
- ob der BZ immer noch so hoch ist, muß ich noch durch ein Blutbild abklären lassen
- deutlich kleiner geworden ist auf jeden Fall ihr "Cushing-Bauch"
- der Fellwechsel hat sich beschleunigt seit der Gabe des entsprechenden Mittels, es sind nur ganz wenige Winterfell-Haare übrig
- gerne bestelle ich weiterhin Ihre Artikel und hoffe, daß ich meine Kleine noch eine Zeitlang
behalten darf.
Mit freundlichen Grüßen

17.06.2014
Bewertung:

Top

14.06.2014
Bewertung:

Die Kräuterflüssigkeiten vermische ich mit dem täglichen Mineralfutter, es wird sehr gerne gefressen und führt nach vielen anderen Versuchen endlich zu einer Verbesserung der Hufrehe meiner Stute.
Die Reihenfolge der einzelnen Elexiere habe ich mir in den Kalender einhetragen.

14.06.2014
Bewertung:

Danke!

05.06.2014
Bewertung:

Hat meinem Rehepony super geholfen, endlich ist sie nicht mehr fühlig.

05.06.2014
Bewertung:

Perfekte Hilfe für Rehepferde,
unbedingt versuchen (mit Lauf fit zusammen)!

04.06.2014
Bewertung:

Nebst den Kräutern Rehe-Ex und Lauffit bekommt unsere an Hufrehe erkrankte Ponystute das Hufelexier. Seither hatte sie keinen Rückfall mehr!! Wir sind einfach nur glücklich.

03.06.2014
Bewertung:

nach einem schweren reheschub meines pferdes sind die hufe wieder tadellos nachgewachsen der hufschmied ist begeistert und ich natürlich auch

01.06.2014
Bewertung:

Sehr schnelle Lieferung, über die Wirkung ist noch keine Aussage möglich.
Der Zeitraum der Anwendung ist noch zu kurz.

28.05.2014
Bewertung:

bei Umstellung von Hufeisen auf Barhuf

28.05.2014
Bewertung:

Gebe das Hufelexier direkt ins Maul. Es ist als zusätzl. Produkt zu den anderen zur Rehe sicher gut. Alleine hat es nicht geholfen. Die Qualität ist sehr gut.

23.05.2014
Bewertung:

Eingabe entsprechend der Gebrauchsanweisung. Einfach, wird ohne Probleme angenommen. Produkt eignet sich nach meinen Erfahrungen für alle Hufkrankheiten. Positive Auswirkungen zeigten sich auch im Fell.

21.05.2014
Bewertung:

vermischt mit eingewichten Heucobs oder auch mit Nehls Pferdemüsli

20.05.2014
Bewertung:

Anwendung ist einfach,
Wirkung kann ich noch nicht sagen.

20.05.2014
Bewertung:

Im Moment als Dauergabe
Lady wird das Hufelexier auch weiter bekommen, evtl. nach Rücksprache mit *** nur noch die Hälfte
Ich kann es jedem Rehe- oder Problemhufpferd empfehlen

20.05.2014
Bewertung:

Das Hufelexier ist toll.
Ich wende es eigentlich wegen Hufrehe an. Die Hufe wachsen recht schnell und was ich genial finde, dass sogar die zu enge Trachtenstellung meiner Stute weiter wird. :) Damit hatte ich eigentlich nicht mehr gerechnet. Super!!!

07.05.2014
Bewertung:

gut

26.04.2014
Bewertung:

Therapieregebnis steht noch aus. Wird sehr gerne von Pferd genommen.

24.04.2014
Bewertung:

Unser Pferd bekommt das Mittel zusammen mit anderen nach Hufrehe vor zwei Jahren. Ich habe den Eindruck, dass sich die Hufqualität durch das Elexier etwas verbessert hat. Im letzten Jahr hatten wir zum Glück keinen Reheschub. Leider ist der Preis unwahrscheinlich hoch, so dass man sich das bei zwei Pferden mit gesundheitlichen Problemen eigentlich nicht leisten kann.

14.04.2014
Bewertung:

Dosierung: Wird wie angegeben verabreicht. Es sind halt "nur" 400 ml für ne Menge Geld. Wenns hilft, werde ich allerdings jährlich eine Kur machen. Das ist es mir dann wert.
Qualität: natürlicher Geruch/Konsistenz

30.03.2014
Bewertung:

Mein Pferd bockt nach 8 tägiger Gabe wieder auf seinem Sandplatz als wenn nie etwas gewesen wäre. Er piaffiert zum Paddock! Trotz schwerer Rehe (1.Schub) inkl. Hufbeinrotation und starker Hufbeinsekung! Ich hatte es nicht für möglich gehalten. Die Schmerzmitteldosis konnte nach dem 2. Tag drastisch reduziert werden und nach 5 Tagen kann eingestellt werden. Tierarzt war begeistert, auch nach dem beschlagen wie gut er lief! Wie vor der Rehe! Hufelexier in Kombi mit Rehe ex! EInfach Spitze!

18.03.2014
Bewertung:

Sehr gut bei Rehe

17.03.2014
Bewertung:

Einnahme nach Anweisung, über die Wirkung kann zurzeit noch nicht viel gesagt werden.

15.03.2014
Bewertung:

Sehr empfehlenswertes und absolut hilfreiches Produkt, das Beste, was es gibt für gesunde Pferdehufe!

11.03.2014
Bewertung:

Immer wieder .

04.03.2014
Bewertung:

Der operierte Huf wächst gut und schnell nach.

25.02.2014
Bewertung:

Probiere ich derzeit für das barhuf Pferd, um die derzeit noch vorhandene Fühligkeit zu reduzieren.
abschließend kann ich noch keine aussage treffen ,da ich mit der Fütterung erst begonnen habe. Das Hufelexier wird aber gerne gefressen.

25.02.2014
Bewertung:

täglich mit dem Futter

16.02.2014
Bewertung:

Über die Wirkung kann ich noch nichts sagen. Wenn's hilft ist der Preis okay, denn ohne Huf kein Pferd wie wir wissen 😏

14.02.2014
Bewertung:

Nehls Hufelexier ist sehr gut. Es verbessert sichtbar die Qualität der Hufe.

07.02.2014
Bewertung:

Ich hab das Nehls Hufelexier bestellt da ich meinem Pferd die Eisen abnehmen lassen wollte. Hab erst das Hufelexier eine mal durch gegeben und dann mach sieben Wochen die Eisen abnehmen lassen.wunderbar kein ausbrechen oder reissen der Hufe.
Hab noch mal bestellt zur Unterstützung im Winter .

05.02.2014
Bewertung:

Pferd läuft nach 3-Wöchiger Gabe bereits deutlich weniger fühlig und hat seinen Hufabszess schnell und gut überstanden.

03.02.2014
Bewertung:

Ich mache einmal jährlich eine Kur mit dem Hufelexier für optimalen Wachstum und gesunde Hufe! Es gibt nichts besseres!

19.01.2014
Bewertung:

noch keine längeren Erfahrungswerte...daher möchte ich noch keine abschließende Wertung abgeben.

09.01.2014
Bewertung:

es hilft sehr gut und schnell

21.12.2013
Bewertung:

Für alle Pferde mit Problemhufen, erfolgreich zur Unterstützung beim Rehepferd angewendet.

20.12.2013
Bewertung:

für Rehepferde

17.12.2013
Bewertung:

Produkt wird seit 8 Wochen täglich bei meinem Islandpony eingesetzt. Hufqualität dadurch gesteigert.

05.12.2013
Bewertung:

Verwende dieses Produkt zusammen mit Rehe-Ex und Vet-Komplexen, meine Stute frisst es sehr gerne und der Huf wuchs in ca. 8 Wochen bereits 4 cm nach und sieht sehr gut aus.

24.11.2013
Bewertung:

Wird vom Pferd angenommen. Auf alle Fälle eine große Hilfe.

19.11.2013
Bewertung:

Wir geben das Hufelexier übers Futter, unsere Stute bekommt jetzt eine Kur über längeren Zeitraum,aber schon nach der ersten behandlung konnte man deutlich merken wie sich die Hufstruktur verbessert hat

14.11.2013
Bewertung:

Das Produkt wird meinem Islandpony täglich über die Spritze verabreicht.
Anwendungsgrund: Rissige spröde Hufe mit schlechtem Tragrand.

Hufwachstum wird durch das Produkt sehr gut angeregt - es zeigt sich bereits nach 1/2 Kur eine Verbesserung der Hufe und des Strahls.

06.11.2013
Bewertung:

Kann ich noch nicht bewerten, da ich es erst letzte Woche erhalten habe.

02.11.2013
Bewertung:

Stute macht das Maul schon auf, wenn sie die Spritze siht.

09.10.2013
Bewertung:

Wir geben das Hufelexier übers Futter, da unsere Stute es über die Spritze nicht nimmt. Die Dosierung ist gut einzuhalten weil Messbecher dabei sind. Es ist sehr einfach u gut erklärt in der Handhabung. Jetzt müssen wir abwarten wie erfolgreich es wirkt, bin aber sehr zuversichtlich, füttern es erst seit ca. 3 Wochen

03.10.2013
Bewertung:

bei Hufrehe

02.10.2013
Bewertung:

ein Wunder, immer wieder

01.10.2013
Bewertung:

Ich verwende das Produkt jetzt seit drei Wochen und es ist deutlich zu sehen wie sich der allgemeine Zustand von Haut und Haaren bessert!! Ich hoffe, dass langfistig auch die Probleme an den Hufen verschwinden, bin aber sehr positiv gestimmt :)

11.09.2013
Bewertung:

Wird gut angenommen, zur Wirksamkeit kann ich noch nichts sagen, da ich das Mittel erst seit kurzem verabreiche.

07.08.2013
Bewertung:

Das Produkt Hufelexier bekommt mein Norweger Malik. Er hat momentan etwas brüchige Hufe und läuft etwas fühlig.Habe bereits nach 10 Tagen das Gefühl, das es besser ist mit der Fühligkeit.

23.07.2013
Bewertung:

Gleiche Bewertung wie bei Rehe EX.

18.06.2013
Bewertung:

Wird gerne angenommen.

16.05.2013
Bewertung:

Einfache Anwendung.Die Therapie ist noch nicht abgeschlossen, bis jetzt aber sehr zufrieden.

04.05.2013
Bewertung:

Produkt ist gut zu dosieren und ich glaube das wirkt auch.
Hufwachstum von mitte Februar bis ende April etwa 2,5 cm schönes festes Horn

03.05.2013
Bewertung:

Sehr gut, wird ohne Probleme mitgefressen!

30.04.2013
Bewertung:

Bekommt mein Eselchen und die Hufrehe hat sich Gott sei Dank verbessert!

26.04.2013
Bewertung:

gut wie immer

21.04.2013
Bewertung:

Wird gut angenommen und das Lahmen
ist fast verschwunden

21.03.2013
Bewertung:

Habe das Hufelexier jetzt schon das 3. Mal angewandt (trotz anfänglicher Skepsis). Es hat jedes Mal schon nach einer Woche geholfen. Pferd ging nicht mehr fühlig. Das Hufhorn wirkt schon nach einigen Wochen kräftiger und fester. Ich werde die Hufkur nach Bedarf wiederholen. Danke.

12.03.2013
Bewertung:

*****

04.03.2013
Bewertung:

hervorragendes Produkt

24.02.2013
Bewertung:

Zu der Wirkasamkeit des Hufelixiers kann ich noch nichts sagen, da der Zeitraum der Fütterung noch zu knapp bemessen ist.

24.02.2013
Bewertung:

Meine Hafistute bekommt es täglich seit ihrer Hufrehe im august. Es geht ihr wieder super u die Hufe wachsen schneller nach als bei den anderen Pferden.

21.02.2013
Bewertung:

Wird problemlos vom Pferd angenommen.

13.02.2013
Bewertung:

Ich kann leider nur die Lieferung bewerten und die war prompt. Einen Erfolg kann ich noch nicht bewerten da ich das Hufelexier erst seit 4 Tagen gebe.

13.02.2013
Bewertung:

Ich verwende das Hufelexier seit 4 Tagen, weil meine Isi Stute hinten immer die Eisen verliert und auch schon Hufmaterial mit abgebrochen ist. Sie bekommt es über eine Maulspritze, weil sie es sonst nicht nimmt. Das geht aber problemlos. Über die Wirkung kann ich noch nichts sagen. Ich verlasse mich auf die ganzen positiven Bewertungen.

07.02.2013
Bewertung:

Wird täglich oral verabreicht, seit überstandener Hufrehe meiner Shetty-Stute mit Cushing-Syndrom im August. Das Produkt wird sehr von meinem Huftechniker gelobt - er wundert sich immer wieder über das schnelle und gute Wachstum und Entwicklung der Hufe!

30.01.2013
Bewertung:

unsere Stute hatte sehr weiche Hufe, mit dem Elexier sind sie jetzt kräftig nachgewachsen und endlich halten auch die Hufeisen wieder

29.01.2013
Bewertung:

Ich mache zum 2. Mal die Kur. Danach werde ich die Dosierung halbieren und voraussichtlich ab jetzt lebenslang füttern. Die Hufe wachsen sehr schön und schnell nach.

23.01.2013
Bewertung:

bei allén Hufproblemen,super schnelles Wachstum

20.01.2013
Bewertung:

Handhabung mit den beigefügten Spritzen super. Das Mienenspiel des Pferdes ist unterschiedlich !
Effekt aufgrund der kurzen Anwendungszeit nicht zu beurteilen.

22.12.2012
Bewertung:

Wir sind, wie immer sehr zufrieden

18.12.2012
Bewertung:

Ich verwende das Hufelixier kurmäßig und würde es für alle Pferde empfehlen, die Probleme mit den Hufen haben wie Hufrehe oder Huflederhautentzündung.

07.12.2012
Bewertung:

seit 4 Monaten bekommt mein Wallach Hufelexier in das Müsli. Er hatte Probleme mit Lederhautentzündung und brüchige, rissige Hufe. Das neue Horn wächst in guter Qualität nach und es sieht so aus, als ob wir es beim nächsten Beschlagstermin in 2 Wochen geschafft hätten und dann nichts mehr "bröselt". Kann das Produkt nur weiterempfehlen.

29.11.2012
Bewertung:

Kaufe zum 3. Mal - Top-Qualität und top-Wirksam. Mein Hufschmied staunt nur so. Die Hufe wachsen toll nach und bald wird die weiße Linie schön sauber sein! Meine Shetty-Stute Sissi bedankt sich von Herzen...

29.11.2012
Bewertung:

Ich verwende Hufelexier für den Aufbau des "neuen" Hufes nach Rehe und Hufgeschwür

26.11.2012
Bewertung:

Ich bin sehr gespannt, wie dieses Produkt den Huf meines Haflinger nach den Reheschüben wieder heilt und zwar von innen heraus. Sehr gute Qualität, Pony liebt es.

18.11.2012
Bewertung:

Behandlung gerade erst begonnen, Spritze zum Abmessen der benötigten Menge von 8 bis 10,6 ml liegt bei, kann auch ins Pferdefutter gegeben werden, Lagerung nicht unter o bzw. über 25 Grad !

13.11.2012
Bewertung:

Da ich das Hufelexier erst gestern bekommen habe, kann ich leider noch kein Urteil abgeben, aber so wie ich Claudia Nehls und ihre Produkte kennen- gelernt habe, ist es sicher eine ganz gute Sache.

04.11.2012
Bewertung:

Bei Umstellung auf Barhuf zu empfehlen für Pferde die extrem fühlig sind!

17.10.2012
Bewertung:

Tolles Produkt - unterstütze damit meine Shetty-Stute mit Cushing Syndrom. Die Verabreichung erfolgt mit beigefügter Spritze oral - wie alle Flüssigkeiten. Die Qualität ist vom Geruch, Aussehen und Viskosität immer gleichbleibend und m.E. sehr gut. Mein Huftechniker ist ebenfalls überzeugt von der unterstützenden bzw. aufbauenden Wirkung.

15.10.2012
Bewertung:

Meine Stute mag es sehr gerne und obwohl wir erst vor 5 Tagen begonnen haben, habe ich einen sehr guten Eindruck hinsichtlich der Wirkung!

08.10.2012
Bewertung:

Durch die noch relativ kurze Anwendung des Hufelexiers bis jetzt noch keine Aussage möglich.

17.09.2012
Bewertung:

Schon desöfteren angewandt und weiter empfohlen,
wirkt sehr gut bei Problemen im Hufbereich

12.09.2012
Bewertung:

ales gut

10.09.2012
Bewertung:

Mische das Hufelexier unter das Futter (Pferdemüsli mit Kräutern der Saison). Dosierung einfach und gut erklärt. Mein Pferd bekommt es wegen brüchiger Hufe. Das neue Horn wächst in guter Qualität nach.

29.08.2012
Bewertung:

Nora, eine 23jährige Islandstute in Offenstallhaltung, die - ich denke auf Grund der Vernachlässigung der Pergolidgabe wegen Cushing - eine extrem starke Rehe bekam, bei der alle vier Hufe betroffen waren, bekam neben der tierärztlichen Behandlung sofort regelmäßig neben Pergolid Nehls Rehe-Ex flüssig in Kombination mit Nehls Hufelexier. Meines Erachtens war das ihre Rettung, denn es sah sehr schlecht um sie aus. Sie überwandt die Rehe erstaunlich schnell. Beschlagen wurde sie mit zehenoffenem Eisen inklusive Silikoneinlage: Ihre Hufe wuchsen gleichmäßig - in 8 Wochen ca. 1,5cm. Es erfolgte keine weitere Aufspreizung der weißen Linie wie sonst üblich bei Rehefällen. Zwar trat Wundsekret zwischen Mitte der Zehe, weißer Linie und Strahlspitze aus, was aber in Bezug auf die Heftigkeit der Rehe relativ gering war. Nora behielt insgesamt eine sehr gute Zehenachse und ist wieder ganz die Alte. Sie bekommt beide Nehls-Produkte gemäß der Anleitung weiter. Die Produkte wurden bereits an andere schwere Rehefälle empfohlen, in der Hoffnung, dass sie auch dort genauso ihre Wirkung tun!

27.08.2012
Bewertung:

Das Hufelexir gebe ich meinem Pferd seit ca. 2-3 Monaten. Seine Hufe sind wirklich sehr schlecht, er hat ganz schlimm Strahlfäule sodass er fast keinen Strahl mehr hat. Es ist seitdem etwas besser geworden, der Strahl baut sich langsam wieder auf.

24.08.2012
Bewertung:

Nach ca. 6wöchiger Unterbrechung jetzt dauerhafte tägliche Gabe.
Ich therapiere damit die Hufrehe meiner Shetty-Stute. Die Hufqualität verbessert sich sichtbar, was auch von meinem Huftechniker bestätigt wird.
Ausgezeichnete Qualität!

19.08.2012
Bewertung:

Zwei meiner Tiere bekommen das Hufelixier. Es ist problemlos mit der Spritze einzugeben und die Hufe wachsen wirklich schnell. Die Hornqualität ist deutlich besser.

16.08.2012
Bewertung:

Gebe es wegen Spat und Arthrose, etwas schwierig genau zu dosieren

14.08.2012
Bewertung:

Sehr gutes Produkt
hat meinem shetty wallach prima geholfen. Hufqualität hat sich extrem verbessert!

13.08.2012
Bewertung:

noch keine Angabe zur Wirksamkeit möglich

06.08.2012
Bewertung:

Nehls Hufelexier in Verbindung mit Nehls Rehe ex einfach genial. Nach gabe von 4 Wochen nach akutem Reheschub des Hufelexier konnte meine Stute wieder (mit Rehebeschlag) laufen !! Wahnsinn wie toll das funktioniert. Der Tierarzt wollte es kaum glauben, als er das Pony gesehen hat. Wir konnten dann auch bald wieder mit dem Training beginnen, und jetzt tobt sie sogar schon woeder über den Sandplatz.

30.07.2012
Bewertung:

Gute Qualität, sparsame und einfache Verabreichung

18.07.2012
Bewertung:

Sehr gutes produkt

16.07.2012
Bewertung:

Nach einem akutem Rehe Schub haben wir uns vor ca. 6 Wochen für das Hufelexier entschieden.So wir wir es bis jetzt beurteilen können, wachsen die Hufe sehr schön nach. Ich denke, es wirkt sich wirklich positiv aus. Leider ist es sehr teuer und jeder wird es sich für sei Pferd nicht leisten können.

10.07.2012
Bewertung:

Tolles Produkt.

02.07.2012
Bewertung:

Wir nehmen es seit Wochen. Ich habe den Eindruck, das es hilft. Bin gespannt, was der Hufpfleger beim nächsten Mal sagt. Es wird gut angenommen. Schade, das es gar so teuer ist...Bei zwei Ponys ist das ganz schön schnell leer.

19.06.2012
Bewertung:

Die Lieferung kam wieder sehr schnell. Bin sehr zufrieden.

18.06.2012
Bewertung:

unglaubliches Hufwachstum! danke!

17.06.2012
Bewertung:

meine Stute nimmt es ohne Schwierigkeit, Wirksamkeit kann ich noch nicht bewerten, sie nimmt es erst 1 Woche, eine extra Beschreibung für die ersten 6 Wochen und die anschließenden Wochen wären ratsam, ebenso ist die beigepackte 10ml-Spritze zwar sehr hilfreich, aber die 2,6 ml aus der 4. Flasche kann man nur sehr ungenau aufziehen, da wäre eine 5ml-Spritze deutlich besser...

17.06.2012
Bewertung:

Der Tierarzt und der Hufschmied waren erstaunt, wie gut und schnell sich die Hufe nach dem Reheschub erholten. Ich bin überzeugt, dass es ohne das Elexier nicht so schnell so gut geworden wäre. Ich füttere es seit 2 Jahren, wir hatten keinen neuen Schub, das Pferd ist fit und reitbar! Empfehlenswert beim akuten Reheschub und zur Vorbeugung!

10.06.2012
Bewertung:

Sehr gut und sparsam zu dosieren, mein Hufschmied bestätigt die bessere Konsistenz der Hufe seit der Verwendung.

08.06.2012
Bewertung:

Lebensretter für meine Stute !!! Auch laut Aussage meines Hufschieds. Er ist ebenfalls total begeistert .

07.06.2012
Bewertung:

Zur Heilung eines Rehe Pferdes

04.06.2012
Bewertung:

Leider kann ich noch nichts zum Produkt sagen, aber die nächsten Tag kommt der TA und der Schmied! Vielleicht sieht man schon eine Verbesserung!

04.05.2012
Bewertung:

wie in der BESCHREIBUNG jeden tag

01.05.2012
Bewertung:

Super Qualität ,wie auch bei Rehe Ex. Schnelle Wirkung und wird gut angenommen. Werde es weiter verwenden und empfehlen.

23.03.2012
Bewertung:

Hufe haben nicht ganz den gewünschten Schub erhalten... aber wir bleiben am Ball

23.03.2012
Bewertung:

Spitzenmäßig! Als mein Haflinger akute Reheschübe hatte, meinte mein Hufschmid, ohne dieses schnelle Hufwachstum hätte er es nicht geschafft. Dies kam durch das Hufelexier. ABER nicht nur dort prima. Da wir es ja gelernt hatten uns auf Claudia Nehls Produkte 100% verlassen zu können, benutzten wir es auch für unsere Friesenstute, die immer wieder an allen vier Hufen Längsrisse bekam. Wirklich üble Risse, von der Krone bis runter.
Und als wir schauen wollten, wie sie raus wachsen, waren sie einfach nicht mehr da!

02.03.2012
Bewertung:

Ich füttere Hufelexier in Kombination mit Rehe-Ex und Lauf-Fit und bin sehr zufrieden!

28.02.2012
Bewertung:

Ich gebe die hufkur 2x einmal jetzt und einmal im Herbst ,die Hufqualität verbessert sich.

28.02.2012
Bewertung:

Ich gebe das Hufelexier in Rehe-ex Kräutermischung ein mal am Tag! Die Hufe haben schon einen deutlichen Hufwachstum gemacht!

16.02.2012
Bewertung:

Mein Hufschmied sagt die Hufe sind so gut wie noch nie und mein Pony macht einen viel besseren Eindruck.

10.02.2012
Bewertung:

Bisher leichte Verbesserung im Hufwachstum festgestellt.

02.02.2012
Bewertung:

gebe Hufelexier zusätzlich zu Rehe-Ex. Diese Kombination (natürlich mit Futterumstellung!!) scheint "Wunder" zu wirken! Mein Pony und ich sind für diese Produkte sehr dankbar. Der Preis dieser Produkte ist hoch - ist es aber sicherlich wert!!!

24.01.2012
Bewertung:

es ist einfach in der Anwendung. wir benutzen es jetzt seid ca 1 Woche.

30.12.2011
Bewertung:

Zur Unterstützung des Hufwachstums meines reheanfälligen Ponys, bekommtsie es täglich über das Maul, das Hufwachstum und die Hufbeschaffenheit hat sich wesentlich verbessert.

10.12.2011
Bewertung:

Sehr gut, es scheint hervorragend zu wirken.

06.12.2011
Bewertung:

Ich verwende das Hufelixier nach der Anleitung die auf den Fläschchen steht.
Ich gebe das Hufelixier zur Zeit als Stoffwechselbooster, kurweise.
Meine Hufheilpraktikerin ist sehr angetan von dem Elixier. Der vorherige Hufschmied hatte meine Ponies mit der Flex verunstaltet,daraus resultierte bei den beiden Hufrehe und auch massive Stellungsfehler(schnabelhufe,Schiefe Hufe). Jetzt kommt die Hufheilpraktikerin im Abstand von zwei Wochen und zusammen mit dem Hufelixier sieht es schon wieder besser aus.
vor allem weil es mit dem Elixier so schnell rauswachsen kann,was nicht gut ist.

29.11.2011
Bewertung:

Bin mit der Behandlung gerade erst angefangen, mal abwarten.

27.11.2011
Bewertung:

Super Produkt

22.11.2011
Bewertung:

Ich kann nur wiederholen was ich schon über das Rehe-EX schrieb. Das gleiche gilt für dieses Produkt, da es gleichzeitig gegeben wurde. Ich war immer sehr zufrieden damit obwohl ich es Jahre nicht füttern mußte da es dem Pony so gut ging.

22.10.2011
Bewertung:

Ich träufel es bei einem Pferd über das Ponyfutter. Sie frißt alles sehr gerne, kann kaum erwarten, bis ich den Eimer geleert habe im Futtertrog.
Sie kriegt die halbe Dosierung als Vorsichtsmaßnahme.

21.10.2011
Bewertung:

Top Produkt, die Hufe sind echt klasse geworden! Wachsen schneller und die Qualität hat sich auch deutlich gebessert, nicht mehr brüchig!

10.10.2011
Bewertung:

Ich gebe das Hufelixier meinem Rehepferd, weil ich schon bei einer früheren Reheerkrankung sehr gut Erfahrungen damit gemacht habe.

22.09.2011
Bewertung:

Bis jetzt kann ich noch nicht viel sagen.
Meine Stute findet das Produkt auf alle Faelle total lecker

19.09.2011
Bewertung:

Super!

07.09.2011
Bewertung:

Ich weiche immer über Nacht einen Esslöffel Haferflocken in einem großen Glas Wasser auf. Kippe alles in eine Futterschale und gebe das Hufelexier dazu. Das wird dann von meiner Stute so weggeschlabbert. Der Huf wird viel besser. Mein Hufschmied ist ganz begeistert.

04.09.2011
Bewertung:

Schmeckt ihr sehr gut.

28.08.2011
Bewertung:

Mein Pferd bekommt es erst seid kurzem ,er bekommt 10,6 ml jeden Tag.Es soll auch bei Hufproblemen aller Art helfen!!!Ich kann erst etwas Später meine Meinung darüber abgeben.

01.08.2011
Bewertung:

Meine Friesenstute hat immer schrecklich hässliche und schlechte Hufe gehabt. Bereits nach zwei Tagen sahen die Hufe bedeutend dunkler und gesünder aus. Nach 3 Tagen sah man auch schon von unten einen wesentlichen Unterschied, das Hufhorn war wesentlich glatter geworden. Zuerst habe ich doch etwas geschluckt angesichts des hohen Preises aber nach dem beeindruckenden Ergebnis bin ich von der Qualität überzeugt und werde es trotz des Preises weiter verwenden. Es ist wirklich jeden Cent wert !

25.07.2011
Bewertung:

Ich Fütterungsempfehlung ist etwas "waschig" geschrieben, aber ansonsten kann ich nichts negatives sagen.

23.07.2011
Bewertung:

Unsere Ponys haben Rehe. Produkt ist sehr hilfreich und effektiv.

22.07.2011
Bewertung:

Nach angaben wird das Produkt von mir angewandt. Da ich sehr zufrieden bin, würde ich es auch jederzeit weiterempfehlen.

19.07.2011
Bewertung:

mein Pony bekommt Hufelexier seit 8 Wochen, werde
es regelmäßig weitergeben, da er es auch sehr gerne einnimmt, dann erfolgt weitere Beurteilung

17.07.2011
Bewertung:

pferd

12.07.2011
Bewertung:

ich verwende das produkt täglich seit 14 tage nach cirka 10 tagen hat sich eine deutliche besserung beim laufen gezeigt und meine stute kann wieder auf unebenen harten boden normal laufen.ich würde das produkt jedem empfehlen dessen pferd mit hufproblemen zutun hat.

10.07.2011
Bewertung:

Auch lt. Aussage des Hufschmieds ein sehr gutes Produkt, das ich ohne Bedenken weiterempfehlen kann! Es sollte nur durchgängig gefüttert werden, mal so mal so ... das hilft nicht!

08.07.2011
Bewertung:

Neu gekauft, deswegen nur 4 Sterne, hoffe, das der Huf so gut wird wie ich es mir vorstelle

27.06.2011
Bewertung:

problemlos übers futter zu geben

22.06.2011
Bewertung:

Wird sehr gut von meinem Welsh-Cob akzeptiert. Spritze es ihm ins Maul.

14.06.2011
Bewertung:

bei unserem Pony hat es super gewirkt.
bei der Stute war der Erfolg nicht so sehr sichtbar. Wir haben aber auf die Wirksamkeit des Produktes vertraut und würden es auch Anderen empfehlen, wenn sie mit Naturheilkunde im Einklang sind.

11.06.2011
Bewertung:

Verwende das Produkt einmal am Tag. Empfehlung: verwendung bei Hufrehe, um den Huf bestmöglich zu regenerieren. Qualität sehr gut.

18.05.2011
Bewertung:

einfach genial meine stute liebt es

16.05.2011
Bewertung:

Füttere das Hufelexier erst 6 Tage in Verbindung mit *********. Die Kombination aus beiden hat nach kurzer Zeit schon eine deutliche Verbesserung des Zustandes meines Wallachs mit sich geführt, bin bislang vorbehaltlos zufrieden.

11.05.2011
Bewertung:

Das Hufelexier ist wirklich klasse für die Hufe! Mein Pferd hatte vor 2 Jahren Rehe und seitdem bekommt er das Mittel! Seine Hufe sind nicht mehr brüchig, die Hufwände sind viel stabiler geworden, das Mittel wirkt wirklich klasse! Kann ich nur jedem empfehlem, der Probleme, egal welcher Art mit den Hufen seines Pferdes hat! TOP!

17.04.2011
Bewertung:

Ich verwende ebenfalls das Produkt Hufelexier, damit die erkrankten Hufe möglichst gut nachwachsen.

04.04.2011
Bewertung:

Qualität ist sehr gut, wird per Maulspritze meinem Pony gegeben. Unbedingt zu empfehlen bei
schlechter Hufqualität und Rehe.

31.03.2011
Bewertung:

zufrieden

30.03.2011
Bewertung:

habe das produkt nun schon zum 3.mal!! mein hufschmied ist jedes mal wieder überrascht!!! er kann es kaum glauben, dass "töpfchen" helfen ;-) mein pony hat seit 5 jahren hufrehe und seit 3 jahren cushing! :-( aber wir haben das ganze dank ihnen immer noch super im griff! dieses mal habe ich auch eine packung für eine freunding mit gekauft!!!!

30.03.2011
Bewertung:

deutliche Verbesserung der Hufhornqualität!

28.03.2011
Bewertung:

Mein Fjordpferd 17 Jahre, vor 8 Jahren erste Rehe. Sehr kurzer Weidegang um Saison vorsichtig einzuleuten. Zeitgleich mal Heulage statt normalem Heu versucht.... Offensichtlich großer Fehler!!!! Nach 5 Tagen Heulage: am 24.02.11 Erster Tag, zweite Rehe. Geht Stocksteif! Tierarzt Aderlass, Heparin und Schmerzinjektion. Klotzverband kühlen, kühlen, kühlen. Nur Heu und Strohfütterung. 2. Tag: Tierarzt, Stresskolik. Buscopan, Schmerzinjektion. Equipalazone jeden Tag 2 Beutel. Geht mit Verband und Schmerzmed gut. Equi langsam abgesetzt. 8. Tag: Verband ab, Equi ab. Lahmt sehr stark!! 9. Tag:Tierarzt. Klotzverband wieder angelegt. Weiter Equi geben morgens und abends. 12. Tag: Hufschmied. Reheentlastender Zehenschnitt. Mit Equi im Blut gehts nicht schlecht. 13. Tag: Equi. abgesetzt, lahmt stark. Weiter Equi. keine Besserung. Schmerzmed neigt sich dem Ende zu. 20. Tag: Tierarzt. Nicht zufrieden. Fortschritte nicht richtig zu erkennen. Weiter Pulsation und Hitze in Hufen. Nochmal Equi bekommen. Eine Alternative muss her. Ich will ihm keine Schmerzmittel mehr geben!!! Am gleichen Abend die Seite von Frau Nehls gefunden. Habe Bewertungen und auf verschiedenen Seiten weiß nicht wie viele Erfahrungsberichte gelesen. Rehe Ex und Elixier kommen in Frage. Wirkweisen der enthaltenden Kräuter in Erfahrung gebracht. Hört sich alles gut, plausibel und logisch an. Bestellte Rehe Ex und Elixier als 6 Wochen Kur. Leider lag mein Paket 8 Tage bei DPD und entsprechend vergingen weitere wertvolle Tage . Tag 22: Hufschuhe mit Polsterung sind gekommen. Echte erleichterung aber lahmt immer noch und liegt sehr viel. Am 25. Tag: entgültig das Equipalazone abgesetzt. Dann am Tag 26 ging es los mit der Kräuterkur!! Riecht total lecker und scheint auch lecker zu schmecken!!! - Tag 4 nach Beginn war keine Pulsation mehr zu fühlen.- 6. Tag nach Beginn Hufschuhe ab. Keine Pulsation, Hufe warm. Nochmal Kühlen, Kühlen, Kühlen. Liegt noch häufig. Scheint aber gut gelaunt. Auf weichem Sand geht er ok, auf härterem Boden stockig.
Heute am - 8. Tag. Fast den ganzen Tag "auf den Beinen"!! Geht über den kompletten Paddock bis an den Rand und schaut sehnsüchtig auf die Weide... Ist flott unterwegs auch auf hartem Sandboden Ohne Schuhe und ohne Schmerzmed!!!! Pulsation weiterhin keine, Huf normale Temperatur! Bin total begeistert über die Fortschritte und würde die Kräuter echt jedem empfehlen. Hätt ichs eher gewusst hätt ich sie sofort bestellt!! Tolles Produkt! Ich muss dazu sagen, hab das Gefühl dass Elixier 1 und 3 ihm am besten und offensichtlichsten helfen.

24.03.2011
Bewertung:

Seit ich das Hufelexir verwende merke ich das meine Stute von Tag zu Tag wieder mehr läuft.
Auch empfehlenswert.Durch die natürlichen Kräuter kann man dem Pferd nur gutes tun bei einem Reheschub.

18.03.2011
Bewertung:

Qualität der Hufe ist eindeutig besser geworden.

05.03.2011
Bewertung:

Hat meinem Pferdchen wirklich geholfen. Bin begeistert von den Produkten.

04.03.2011
Bewertung:

Die Lebensversicherung unseres Ponys.

03.03.2011
Bewertung:

ich gebe es meiner stute direkt ins maul vor dem füttern und mitlerweile wartet sie schon morgens drauf ich habe es vor 2jahren schon einmal verwendet und das ergebnis war super deshalb werde ich es kur mäßig 2-3mal im jahr anwenden solange die hufqualität nicht besser ist

03.03.2011
Bewertung:

Ich gebe seit rund 3 Wochen das Hufelixier meinem Tinkerwallach und der Shetlandstute. Letztere hat Probleme mit der weissen Linie - das Resultat kann ich erst Mitte März sagen, wenn der Hufschmied die Eisen wegnimmt, ob sich etwas verändert hat. Der Tinker läuft ohne Eisen und nach 3 Wochen Fütterung mit Hufelixier ist sein Horn schon stärker geworden, der Strahl nicht mehr so schwammelig sondern fester. Und es ist erstaunlich, wie man sieht, wie neues Horn nachwächst in kurzer Zeit.

14.02.2011
Bewertung:

Rehekranker Hafi, wurde damit behandelt.

09.02.2011
Bewertung:

Bei unseren Pferden und Kundenpferde hat es immer geholfen. Die Pferde konnten nach wenigen Tagen wieder schmerzfrei laufen und es ging ihnen wieder deutlich besser.

07.02.2011
Bewertung:

wird gut vom Pferd angenommen,

06.02.2011
Bewertung:

Das Hufelexier vollbringt wahre Wunder am Huf!
Ich hätte es nicht geglaubt, wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte.

30.01.2011
Bewertung:

28.01.2011
Bewertung:

Fördert das Hufwachstum so wie es Frau Nehls beschreibt. Werde es immer wieder Kaufen.

30.12.2010
Bewertung:

Zu dem Hufelixier kann ich leider noch nichts sagen, da es meine Stute erst seit zwei Tagen bekommt. Sie hatte Hufrehe und ist seither sehr fühlig. Hoffe, dass die Fühligkeit durch das Hufelixier nachlässt.

18.12.2010
Bewertung:

Ich gebe das Mittel profilaktisch und befinde es für sehr hilfreich bei der Behandlung von Hufrehe.

17.12.2010
Bewertung:

Sorgt für gute Hufqualität

11.12.2010
Bewertung:

tgl empfohlene Dosis ins Maul- Hufschmied ist immer über Hufwachstum erstaunt

08.12.2010
Bewertung:

Im zusamenhang mit Rehe-Ex um das Hufwachstum zu beschleunigen, ist nach 4 Wochen ein Wachstum von ca. 1,5-2 cm sichtbar

28.11.2010
Bewertung:

Siehe oben, wir füttern es erst seit 5 Tagen zu.
Für die Lösung 4 hätte ich mir eine kleinere Spritze gewünscht, da 2,6 ml schwierig abmessbar mit einer 10 ml Spritze sind. Habe mir nun eine kleine Spritze besorgt.

13.11.2010
Bewertung:

Produkt bei Hufrehe anzuwenden,
haben sehr gute Erfahrung zusammen mit Rehe Ex bei unserem Pony gemacht.
Ist seit drei Jahren gesund.

07.11.2010
Bewertung:

Das Hufelexier bekommt meine Stute seit Ihrem ersten Rehe-Schub täglich und ohne unterbruch.Ihre Hufe sind viel stärker geworden,wie auch der Strahl!Die Strahlfäule ist auch weg!!!Ein Wahnsinnsprodukt!!!!Ich werde ihr dieses Produkt zusammen mit dem Rehe-Ex lebenslänglich füttern!Und hoffe,dass nie mehr ein Schub kommen wird dadurch!!!!!!

03.11.2010
Bewertung:

Huf wachstum wurde beschleunig

31.10.2010
Bewertung:

Eine Besserung war schon nach 3 Tagen deutlich sichtbar und die Hufe haben schnell die Hitze nach dem Rehe-Schub verloren

30.10.2010
Bewertung:

Das einzige was bei Hufrehe hilft!!

29.10.2010
Bewertung:

25.10.2010
Bewertung:

Ich geben Hufelexier übers Futter. Wird supergerne gefressen. Die Wirkung sieht man am Huf!

24.10.2010
Bewertung:

Sehr systematisch aufgebautes Präparat. Macht einen sehr guten Eindruck. Über die Wirkung kann ich leider nach so kurzer Zeit noch nichts sagen, bin aber zuversichtlich. Die durchweg positiven Meinungen auf Ihrer Homepage machen Mut!

04.10.2010
Bewertung:

Ich bin erstaunt wie gut das Hufelexier wirkt! Nach der Eisenabnahme vor beinahe 8 Wochen hatte ich befürchtet, dass die Hufe meiner Stute wie auch früher schon stark ausbrechen. Jedoch ist davon nichts zu sehen, gerade sind die Nagel stellen "unten angekommen" und es ist nichts weggebrochen. Ich kann mein Pferd voll reiten, die Fühligkeit ist so gut wie weg - ich bin nach erster Skepsis voll von diesem Produkt überzeugt:-)

03.10.2010
Bewertung:

TOP SEITE, TOP PRODUKTE, bin seit Jahren Kunde beim Tierheilzentrum.
Meinem süssen Hafi haben die Produkte top geholfen. Dem Kleinen geht´s seitdem wieder super. DANKE

22.09.2010
Bewertung:

Gute Qualität und hat gut geholfen.

21.09.2010
Bewertung:

Das Hufelexier wird eingesetzt um
der Patient ist ein pferd mit hufrolle und arthrose (Röntgen und CT-Befund). Eine Nerven-OP ist fehl geschlagen (Nerv "verpasst", armer Kerl). Auf eine Bauchentscheidung wurde er auf barfuss umgestellt. Erstaunlicherweise steht und geht es gut, es ist entspannt und fröhlich. Der Hufelexier wird eingesetzt um dem Pferd zu helfen die Fühligkeit im Huf für den Barfußgang optimal zu gestalten.

20.09.2010
Bewertung:

Fütterung gemäß Vorgabe
Empfehlung für Pferde die einen aktuten Hufrehe-Schub haben,
sehr gute Qualtität

19.09.2010
Bewertung:

Sehr gut zu verabreichen, hoffe es wirkt, kann noch keine Bewertung abgeben, da gerade erst bekommen

07.09.2010
Bewertung:

Ich kann eine Bewertung über das Produkt erst machen,wenn ich es eine zeit lang verwendet habe. also frühestens in 4 wochen

29.08.2010
Bewertung:

Dieses Elixier habe ich nun in Kombination mit dem Kräuterprodukt verabreicht.

25.08.2010
Bewertung:

Bei akutem Hufrehenotfall hat das Hufelexier in Verbindung mit Rehe-Ex mein Pony wieder zum laufen gebracht.etwa drei Monate später trabt er bereits wieder an der Longe!
-Rettung!

10.08.2010
Bewertung:

Hufelexier hat meinem Rehepferd das Leben gerettet in Verbindung mit Rehe-Ex. Hufelexier hat sich aber auch bestens bei "nur Hufproblemen" bei zwei meiner anderen Pferde bewährt. Absolut empfehlenswert und wie Rehe-Ex ebenfalls das Beste, was gegen Hufprobleme und unbedingt auch bei Hufrehe auf dem Markt ist!

10.08.2010
Bewertung:

Schon nach 2 Wochen Anwendung sind die Hufe stärker und widerstandsfähiger geworden und wachsen schöner nach. Wir sind vom Hufelexier überzeugt.

09.08.2010
Bewertung:

Hufelexier wird von mir sofort verabreicht wenn ein Pferd an Hufrehe erkrankt zusammen mit Reheex
ansonsten bekommen es die Pferde die schon irgendwann mal an Hufrehe erkrankt sind Hufelexier als Kur im Frühjahr 1x und im Herbst 1x

08.08.2010
Bewertung:

Verwendung bei einem Rehepony, aber Qualität noch nicht bewiesen, da erst 2 Fütterungstage!
Jedoch überzeugte das Produckt vor einigen Jahren!

03.08.2010
Bewertung:

Mein Wallach bekommt infolge seiner Hufkrebserkrankung und schlechter Hufqualität nun seit über einem halben Jahr täglich das Hufelixier verfüttert. Es ist enorm, wie schnell und in guter Qualität der Huf wächst, ich benötige seit einiger Zeit bereits alle fünf Wochen den Hufschmied für einen Neuen Beschlagstermin.

18.07.2010
Bewertung:

Mein Pferd nimmt das Hufelexier sehr gerne und ich glaube fest daran,dass es mit der Zeit helfen wird.

17.07.2010
Bewertung:

Es gibt nichts Besseres als Hufelxier für schlechte Hufe, auch hierfür 5 Sterne

30.06.2010
Bewertung:

Wie alles von Frau Nehls: tolles Produkt. Bei jeder Art von Hufproblemen zu empfehlen. Der hohe Preis schreckt zu Beginn ab - aber das Hufelexir ist jeden Cent wert

29.06.2010
Bewertung:

Es braucht ziemlich viel Zeit das es wirkt(mehr als 6 Wochen )aber es ist trotzdem wirksamt.

25.06.2010
Bewertung:

Super klasse!!! Die Hufe von meinem Pferd sind viel härter geworden, die Eisen halten auch deutlich besser!

22.06.2010
Bewertung:

Ohne die Einnahme von Huf-Elexier würde Max seit 3 Jahren nicht mehr leben!

17.06.2010
Bewertung:

Habe das Hufelexier nach einem Hufreheanfall meines Pferdes gekauft und gefüttert. Habe es dann eine Woche gefüttert, bevor ich (aus Kostengründen verzögert) mit dem zusätzlichen Füttern der von Frau Nehls empfohlenen Globulis begonnen habe. 3 Tage später lief das Pferd wieder. Die Qualität des nachwachsenden Hufes kann ich natürlich noch nicht beurteilen.