Blog2019-08-31T20:54:30+02:00
1811, 2020

Niereninsuffizienz/Nierenversagen nach Kastration, Border Collie Dame Cleo geht es wieder gut!

Liebe Frau Nehls, meine Border Collie Hündin Cleo musste im Juli notfallmässig wegen einer akuten Gebärmuttervereiterung kastriert werden. Die Op an sich überstand sie gut, aber irgendwie kam sie nicht wieder richtig auf die Pfoten, war müde und schlapp. Das Blutbild zeigte schlechte Nierenwerte, die sich weiter täglich verschlechterten. Die Tierärztin sprach von akuter Niereninsuffizienz und machte mir wenig Hoffnung. Cleo kam jeden Tag an den Tropf, der freie Fall der Werte konnte zwar gestoppt werden, aber die Nierenwerte blieben konstant schlecht. Aus der akuten wurde eine chronische Niereninsuffizienz und Cleo war sichtlich angeschlagen. Zu diesem Zeitplan kamen Sie Frau Nehls ins Spiel. Durch eine Freundin hatte ich von Ihnen erfahren und schrieb Ihnen sonntags eine Email. Montag morgens in aller Herrgottsfrühe kam Ihre ausführliche Antwort mit vielen Empfehlungen und der Bitte möglichst schnell mit der Behandlung zu starten, denn das [...]

1510, 2020

Chronisch obstruktive Bronchitis (COB) bei unserem Reitpony

Unser Reitpony Wallach Alladin leidet schon seit vielen Jahren unter einer chronisch obstruktiven Bronchitis (COB). Während des Sommers auf der Weide erholt er sich immer gut, aber sobald es im Herbst in den Stall geht, kommt der Husten wieder und seine chronisch obstruktive Bronchitis ist das beherrschende Thema des Winters. Jeder fragt immer zuerst "Was macht Alladin´s Husten?" Trotz aller die Haltung optimierenden Maßnahmen wie staubarme Einstreu, große offene Fenster und täglichem mehrstündigem Auslauf auf dem Winterpaddock wurde es jeden Winter schlechter. Alladin hustet mehr, die Bauchatmung ist deutlich sichtbar, die Leistungsfähigkeit unter dem Sattel lässt nach, er nimmt ab... Jedes Jahr das gleiche Spiel... Nachdem es dieses Jahr erst Ende Mai(das Frühjahr war zu trocken und es war kaum Gras da) komplett auf die Weide ging, war der Winter und damit die Zeit im Stall ungewöhnlich lang gewesen und er [...]

1809, 2020

Nach Kolik, Verdauung meines alten Esels Dank der Kräuter wieder top!

Mein alter Esel hatte seit April immer wiederkehrende Kolik Probleme (Verstopfung) und wir wurden Kunde im Tierheilkundezentrum. Jetzt Mitte September senden wir ein ein kleines Update: Seine Verdauung ist Dank der Kräuter und Globuli im Moment ( klopf auf Holz!!!) stabil und kein Problem. Der Output ist geschmeidig und glänzend, ...perfekt . Kein Bauchweh, keine Futterverweigerung, nichts ;-). Von Kolik und/oder Verstopfung keine Spur! Damit es nicht langweilig wird, hat Paquito sich seinen linken Vorderhuf so schief abgelaufen, dass für die täglichen Gassigänge nun Schuhe her mussten. Gestern bekam er  im zarten Alter von 32 die ersten Schuhe seines Lebens angepasst und lief vom ersten Schritt damit suuuper ! Wir sind dann gleich eine 3km Runde durchs Gelände gelaufen, kein Steinchen konnte ihm etwas anhaben. Mittlerweile frisst Paquito die 2x tägliche Kräuterportion pur ohne alles...muss enorm lecker sein . Was auffällt [...]

1408, 2020

Unser alter Kater hat seine Niereninsuffizienz überstanden, wir sind so froh!

Als unser mittlerweile sehr alter Kater Helmut im Frühjahr für mehrere Wochen spurlos verschwunden war, hatten wir die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben ihn jemals wieder zu sehen. Die ganze Familie, aber ganz besonders die Kinder trauerten sehr und schweren Herzens wurde schon über die Anschaffung einer neuen Katze nachgedacht. Wir hatten schon Katzenwelpen besucht und überlegt, ob ein oder zwei... Da stand Helmut ganz unvermittelt wieder vor der Tür….besser er lag auf der Fussmatte. Sein Zustand war so schlimm, dass wir dreimal hinsehen mussten, um ihn überhaupt zu erkennen 😭… Ein Schock für die ganze Familie. Beim Tierarzt wurde Helmut sofort an den Tropf gehängt, aber man machte uns kaum Hoffnung, denn seine Leber und Nierenwerte waren nicht mehr im messbaren Bereich, eine hochgradige Niereninsuffizienz! Eine Freundin machte uns auf Frau Nehls und das Tierheilkundezentrum aufmerksam, die sofort Futterergänzungen empfahl und [...]

2407, 2020

Angst, unstillbare Unruhe, kritisches Untergewicht und eine fette Ohrenentzündung brachte Chispa aus Spanien mit…

Vor 3 Jahren kam Chispa aus Spanien und brachte einige Baustellen mit. Chispa’s Familie berichtet... Fast 3,5  Jahre ist es jetzt her, dass unser Schatz mit einem Transport von 19 Hunden und 11 Katzen nach 2500 km nonstop aus  Südspanien nach Deutschland kam. Aus dem Lieferwagen, der zum Glück klimatisiert war, stieg ein klapperdürres,  erbärmlich stinkendes Wesen mit überdimensionalen Ohren 😳. Nach dem ersten beiderseitigen Schock bei Hund und neuer Familie und einem ausgiebigem Bad, wurde schnell klar, dass der Aufenthalt in dem spanischen Tierheim und der lange Transport Spuren auf der Hundeseele hinterlassen hatten. Und das nicht zu knapp! Chispa war zwar dem Menschen gegenüber aufgeschlossen, aber extrem schreckhaft. Jede etwas zu schnelle Bewegung oder gar ein umfallender Besen und weg war sie. Bis sie dann wieder zum Vorschein kam, dauerte es oft Stunden. Der Appetit ließ zu wünschen über, [...]

1707, 2020

Hörst du die Ponys husten? – Husten & Bronchitis bei Pferden und Pony’s

Liebe Tierfreunde, zum Thema Husten und chronischer Bronchitis hat mich ein kleiner Erfahrungsbericht erreicht. Die Atemwegsbeschwerden von Komet und Anton gehören der Vergangenheit an, aber seht selbst: Liebe Frau Nehls, ich muss meiner Freude einfach ein Ventil geben. Dass meine beiden Lieblinge, Komet und Anton, jemals nicht mehr husten werden, hätte ich wirklich nie im Leben gedacht! Unglaublich! Die Therapie und die Futterumstellung aufgrund der Biofeld-Haaranalyse haben absolute Wunder bewirkt. Beide, auch Komet, der ja schon eine Lungenspülung vor Jahren hinter sich gebracht hat, sind dank Ihrer Therapie wieder top drauf und bekommen auch wieder Heu. Dass ich noch einmal erleben darf, dass die Zwei überhaupt nicht mehr husten nach Jahren dieser ständigen Odyssee hätte ich nicht gedacht! Vor ein paar Tagen war unsere Tierärztin noch einmal zur Kontrolle hier. Da habe ich dann erst einmal schön Werbung für Sie gemacht. [...]

907, 2020

Sommerekzem: Als Ekzemer nicht zu erkennen! ;-)

Liebes Tierheilkundeteam, liebe Frau Nehls, seit gut 15 Monaten füttere ich Svala (sie hat ein Sommerekzem) Eure Allergosan Kräuter und kann selbst kaum fassen, dass sie dieses Jahr bisher noch keine einzige Scheuerstelle hat! 😄😄😄 Außer äußerlicher Insektenabwehr mit Sina‘s Parasitweg Spray täglich und der kurweisen Gabe von Horsewellness Fit im März und im Oktober mache ich weiter nichts. Svala steht rund um die Uhr im Offenstall, glänzt wie eine Speckschwarte und ist auch unter dem Sattel eine große Freude. Nachdem im April diesen Jahres eher zufällig heraus kam, dass mein braunes Ungetüm mehr oder minder ständig unter Verstopfung litt, welche durch die tägliche Gabe von Animal Biosa komplett verschwunden ist, habe ich eine neues Pferd 😊. Seit 13 Jahren kannte ich Svala als eher zurückgezogen und zickig, jetzt ist sie freundlich entspannt im Umgang und temperamentvoll unter dem Sattel. 😄 Die Ekzemdecke hängt [...]

3112, 2019

Die Pferdefütterung im Winter

Gerade zu Beginn der Winterzeit werde ich immer wieder gefragt, wie eine optimale Pferdefütterung in dieser Zeit aussieht. Ein paar einfache Grundregeln und Empfehlungen möchte ich dazu gerne mit auf den Weg geben. Jedes Futtermittel sollte eine erstklassige Qualität aufweisen, egal ob es sich um Raufutter, Kraftfutter oder Ergänzungsfutter handelt. Das Calcium: Phosphor Verhältnis sollte bei ca. 2:1 liegen. Das Verhältnis Energie zu Protein sollte bei ca. 1:5 liegen. Entscheidend bei einer Proteinüberversorgung, welche oftmals bei der allgemein praktizierten Fütterung die Regel ist, ist das Verhältnis Energie zu Protein. Ein Pferd toleriert eine stark überhöhte Proteinzufuhr, wenn die Energie im richtigen Verhältnis bereitgestellt wird. Ist das Verhältnis Energie zu Eiweiß im Ungleichgewicht, können gesundheitliche Probleme sogar recht schnell auftreten. Ein besonders guter Energielieferant ist mein Nehls Schwarzkümmel/Nachtkerzenöl, dies dem Futter untergemischt, toleriert kleine und große Eiweißsünden excellent! Sehr gut geeignet für [...]

2512, 2019

Fröhliche Weihnachten

⭐️ Fröhliche Weihnachten ⭐️ Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten ein besinnliches Weihnachtsfest und erholsame Feiertage. Genieße die Tage im Kreise Deiner Familie und nehme Dir Zeit für die wichtigen Dinge im Leben, Deine Tiere! ⭐️⭐️⭐️ Vielen lieben Dank für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Wir wünschen Dir, Deiner Familie und Deinen Tieren alles alles Gute für 2020, startet gut ins neue Jahr!

ARCHIV