Blog2021-12-18T16:46:41+01:00
601, 2023

Niereninsuffizienz bei Katzen – die meist gefürchtete Erkrankung aller Katzenbesitzer

Auch Gabriele ist mit Ihrem Kater Charly nach der Diagnose ‚Niereninsuffizienz bei Katzen‘ durch die Hölle gegangen. Aber es hat sich gelohnt, Charly ist wohlauf und hat sich zurück ins Leben gekämpft 🧡 Gabriele gab vor 3,5 Monaten die Bioresonanz-Haaranalyse für Katzen bei mir in Auftrag. Heute gab es die neuen Blutwerte. Charly ist auf allerbestem Wege, nur noch eine minimale Erhöhung der Werte (in der akuten Phase waren diese nicht mehr messbar)! Das ist ein riesengroßer Erfolg für 3,5 Monate. Vor Therapiebeginn war Charly in der Klinik, wurde mit Infusionen versorgt und zwangsernährt. Gabriele wurde auf die Erlösung von Charly angesprochen & dass nur noch dies sinnvoll wäre. Charly verweigerte zwar die Nahrung und sah schlecht aus, machte für Gabriele aber nicht den Eindruck, als müsste sie ihn gehen lassen, dafür war er noch zu „wach“. Viele Tierbesitzer beschreiben es [...]

2812, 2022

Optimale Unterstützung bei EMS von Pferden dank der Bioresonanz-Haaranalyse

Heute berichtet Katharina über Ihre Erfahrungen mit der Bioresonanz-Haaranalyse bei Pferden. Bei Ihrem Pferd wurde EMS (Equines metabolisches Syndrom bei Pferden) diagnostiziert und Katharina war nun auf der Suche nach einer optimalen begleitenden Unterstützung. Guten Tag Frau Nehls, als ich für meinen Wallach damals die Diagnose ‚EMS‘ bekam, brach eine Welt für mich zusammen. Carlson ging es lange Zeit schlecht, bis zur Diagnosestellung vergingen mehrere Monate und ich habe mich so verdammt hilflos gefühlt. Auch nach der Diagnosestellung ging es nicht bergauf, ganz im Gegenteil, Carlson sprach überhaupt nicht auf die Therapie & Futterumstellungen an. Dann wurde ich auf die Bioresonanz-Haaranalyse aufmerksam und hatte von Anfang an das Gefühl, dass dies das richtige für Carlson ist und ihm so endlich geholfen werden kann. Und genauso ist es Frau Nehls! Dank Ihnen & Ihrer Hilfe geht es Carlson gut. Den ausgearbeiteten Therapie- [...]

2212, 2022

Nehls homöopathische Resonanzen

Im Zuge der Bioresonanz-Haaranalyse für Tiere werden homöopathische Einzelmittel Resonanzen ermittelt. Hier habe ich im Anschluss die Möglichkeit, diese auf einen Trägerstoff zu übertragen. Als Trägerstoff verwenden wir frisches Quellwasser. Der Vorteil der homöopathischen Resonanzen liegt darin, dass nicht alle homöopathischen Einzelmittel, welche ja oftmals eine Vielzahl sind, käuflich erworben werden müssen. Die homöopathischen Resonanzen sind geruchs- und geschmacksneutral. Sie können gut mit den Schwingungstropfen und den weiteren Empfehlungen aus der Bioresonanz-Haaranalyse kombiniert werden. Du hast weitere Fragen zu den homöopathischen Resonanzen oder aber zu der Bioresonanz-Haaranalyse? Gern kannst Du dich im Tierheilkundezentrum Nehls melden: Tel.: 05642/98888 -26 und -27 WhatsApp: 01711854723 Mail: info@tierheilkundezentrum.de

2212, 2022

Dank Bioresonanz-Haaranalyse frei von Giardien

Giardien bei Hunden & Katzen…betroffene Tierbesitzer verstehen was ich meine, wenn ich sage, dass ein Giardienbefall einfach nur nervtötend ist. Hartnäckig & immer wiederkehrend. Mit Hilfe der Bioresonanz-Haaranalyse für Tiere ist es allerdings möglich, einen individuellen sowie auch prophylaktischen Therapieplan aufzustellen und somit das Giardien-Problem zu bekämpfen. Auch Susanne weiß, wovon ich rede und berichtet von Ihrer Erfahrung bei Hündin Stella: Liebe Frau Nehls, was für ein Jahr. Natürlich habe ich damals mal von Giardien gehört und dass diese hartnäckig sind, aber wie anstrengend es ist, das Problem dauerhaft loszuwerden…nicht in Worte zu fassen. Immer wieder die Rennerei zum Tierarzt, neue Mittel, neue Wurmkuren, neue Tabletten… Zuhause alles waschen, täglich alles abputzen, wischen etc. Es war einfach nur noch eine Herausforderung und ich war tagtäglich genervt. Dann habe ich die Bioresonanz-Haaranalyse durchführen lassen. Auch anschließend ein „harter“ Weg, aber es hat [...]

2112, 2022

Erhöhte Leberwerte bei Hündin Paula

Guten Tag Frau Nehls, ich muss Ihnen direkt schreiben! Soeben habe ich die aktuellen Blutergebnisse von Paula bekommen und wissen Sie was? Die Leberwerte sind im Normbereich! Wahnsinn, oder? Ich habe tatsächlich geweint vor Freude. Seit fast 1 ½ Jahren warte ich auf diesen Moment und dank Ihnen haben wir es gepackt. Dank Ihnen, der Bioresonanz-Haaranalyse für Hunde, der Umstellung auf gesundes Hundefutter und dank der Zusätze für Paula. Die Leberwerte waren teilweise so massiv erhöht, die Tierärzte wussten keinen Rat mehr, nichts hat geholfen und Sie, liebe Frau Nehls, haben das bisher unmögliche tatsächlich möglich gemacht. Das ist das allerbeste Weihnachtsgeschenk! Ich melde mich im neuen Jahr noch einmal bei Ihnen, ich muss mich erst einmal sammeln und beruhigen. DANKE, DANKE, DANKE! Lisa & Paula

2012, 2022

Auch bei Arthrose von Katzen bewirkt die Naturheilkunde wahre Wunder…

Guten Tag Frau Nehls, gern möchte auch ich über den Therapieverlauf der Bioresonanz-Haaranalyse für Katzen berichten. Mila leidet altersbedingt unter Arthrose bei Katzen. Durch frühere Tiere war mir das Tierheilkundezentrum Nehls bereits bekannt und auch für Mila wollte ich unbedingt eine Bioresonanz-Haaranalyse für Katzen. Immer wieder faszinierend, was hier alles ausgetestet werden kann. Für Mila bekam ich den individuellen Therapie- und Fütterungsvorschlag, abgestimmt auf den Bewegungsapparat um hier unterstützend und stärkend ansetzen zu können. Aktuell sind wir in der 6 Therapiewoche und bereits jetzt ist Mila bedeutend uneingeschränkter in den Bewegungen und zeigt deutlich weniger Schmerzen. Top! Ich kann nur jedem ans Herz legen, es über den naturheilkundlichen Weg zu versuchen. Ich bin mittlerweile ein wahrer Freund der Naturheilkunde und sehr froh, Frau Nehls zu „kennen“. Bei Fragen und Unsicherheiten bekomme ich immer zeitnah Antwort und ich fühle mich generell sehr [...]

1712, 2022

Unser Weihnachtsgeschenk

Wir sagen DANKE für Euer Vertrauen in unsere Arbeit im vergangenen Jahr, Danke für die vielen tollen Feedbacks zu meinen Therapien und Produkten, Danke, dass es Euch alle gibt Mit ganz viel Leidenschaft haben wir unsere Berufung ausgeführt, Euch beraten, getröstet, aufgebaut, Mut zugesprochen, einen letzten Versuch zu wagen, andere Wege zu gehen, als die bisherigen, die nicht erfolgreich waren, noch eine letzte Chance zu ermöglichen... Euch Hilfestellung durch Haaranalysen, Hufanalysen und Fellanalysen angeboten. Wir haben oft mit Euch geweint, aber auch manchmal herzhaft mit Euch lachen dürfen, Dankeschön für das so bewegte 2022, an dem Ihr wie all die Jahre vorher an unserer Seite standet Bis 31.12.2022 gilt unsere Danke für Euer Vertrauen Aktion Haaranalyse zum Preis von 120,00 statt 150,00 Euro, nähere Infos zur Haaranalyse seht Ihr hier: https://www.tierheilkundezentrum.de/haaranalyse-pferd.../ und die 5 % Rabatt Aktion mit dem Gutscheincode Weihnachten2022 [...]

ARCHIV